Lands End

 

Cornwalls Westspitze

zuletzt ge├Ąndert: 2018-Feb-14

160702SommertourCornwallThomas032800dpi

 

160702SommertourCornwallThomas108Die Sommertour 2016 war  - wie so viele andere Touren auch -  bereits f├╝r das Vorjahr ins Auge gefasst worden, doch in dem Jahr haben wir ja die f├╝r 2014 geplante Italientour nach Lucca nachgeholt. Dieses Jahr also stand Cornwall ganz oben auf unserer Wunschliste, zum einem nat├╝rlich, um lange Wanderungen entlang der cornischen K├╝ste zu genie├čen. Zum anderen aber  - es ist ja ein Fliegerurlaub -  wollten wir unbedingt einmal mit der Piggi in Lands End landen.

160702SommertourCornwallThomas020Erstaunlicher Weise gab es in diesem Jahr keine Abflugverz├Âgerungen wegen irgendwelcher Wetterkapriolen. Das war eine ganz neue Erfahrung. Also konnten wir wie geplant am 25. Juni 16 zun├Ąchst nach Calais [LFAC] und sofort weiter nach Land's End [EGHC] fliegen.

160702SommertourCornwallThomas077Die wundersch├Âne britische S├╝dk├╝ste flogen wir in ganzer L├Ąnge ab, mussten jedoch die Lizard Halbinsel wegen der Culdrose AIAA meiden, so dass wir erst etwas s├╝dlich von St. Ives wieder an die S├╝dk├╝ste in H├Âhe von Penzance stie├čen. Von dort ging es wieder ein St├╝ckchen die K├╝ste entlang und letztendlich in den Endanflug zur Piste 34, einer mittlerweile asphaltierten Landebahn, deren 780m Strecke gebogen ist wie ein Walr├╝cken.

160702SommertourCornwallThomas219Die Quartiersuche gestaltete sich sehr schwierig, obwohl das Flughafenpersonal uns mit einer eng bedruckten, dreiseitigen Telefonliste einschl├Ągiger Unterk├╝nfte in erreichbarer N├Ąhe begl├╝ckte. Aber egal, wo wir anfragten: Es war alles belegt. Schlie├člich riefen wir ein Privattaxi, dessen netter Fahrer uns in ein nahegelegenes B&B vermittelte. Ein absoluter Gl├╝cksfall, denn Barbara, die Hausherrin, nahm uns herzlich auf und begl├╝ckte uns in den Folgetagen mit einem bombastischen Fr├╝hst├╝ck.

160702SommertourCornwallThomas282Cornwall ist keine Gegend f├╝r einen Schn├Ąppchenurlaub, doch die einmalige Landschaft und die teils etwas skurrilen, aber immer unglaublich herzlichen Bewohner dieses westlichen Zipfels Englands lohnen den Besuch allemal. Was das Wetter anbelangt, muss man sich immer wieder klarmachen, dass hier der Golfstrom ganz unmittelbar an die Steilk├╝sten der britischen Insel st├Â├čt. Schnelle Wetter├Ąnderungen sind einzuplanen, ein ganzer, durchgehender Sonnentag darf als Gl├╝ckstag erlebt werden.

160703CornwallFotosUwe050Und noch ein nicht ganz unwichtiger Aspekt: Das Bier wird nicht mit Druckluft, sondern mittels der Kraft der Unter- und Oberarme des Zapfenden aus dem Fass ins Glas bef├Ârdert, die Temperatur des Getr├Ąnks ist perfekt auf die Umgebungstemperatur in der Kneipe abgestimmt. Nun ja, wer's mag ...

160702SommertourCornwallThomas314Die von uns eingeplanten 7 Tage vergingen abwechslungsreich, zum Schluss hatten wir etliche erwanderte Streckenkilometer und H├Âhenmeter in den Beinen.

160702SommertourCornwallThomas588Den R├╝ckflug mussten wir witterungsbedingt auf zwei Tage aufteilen: Am Freitag, dem 01. Juli 2016, kamen wir bis Shoreham/Brighton, wo wir unter anderem den 'British Airways i360 - New Brighton observation tower' und die 'Brighton Pier' sowohl mit festem Boden unter den F├╝├čen, als auch im Vorbeiflug Richtung Frankreich bewunderten.

160702SommertourCornwallThomas736Am letzten Tag dann war das Wetter uns wieder gn├Ądig: Vereinzelte, weithin erkennbare CB's konnten wir gut vermeiden. Zum Zwischenstopp landeten wir in Hoogeveen. Das war keine gute Entscheidung, denn die Graspiste war durch mehrere vorher durchgegangene Schauer weich und nass, unsere Piggi war gut gefordert, um dort wieder herauszukommen.

160702SommertourCornwallThomas725Zum Auftanken landeten wir dann noch in Leer/Papenburg [EDWF], meiner ganz subjektiven Meinung nach der absolute Sieger unter allen deutschen Flugpl├Ątzen in der Kategorie "Herzlichkeit".
Ein letzter Hopp nach Mariensiel [EDWI], die obligatorische Reinigung der Piggi, das l├Ąstige 'Paperwork': Und schon gab es bei Tino in der Flugplatzkneipe ein paar Matjes und k├╝hles, gut gezapftes Bier.
Ein sehr sch├Âner Tripp f├╝r eine Woche, zur Nachahmung sehr empfohlen.

160702SommertourCornwallThomas070800DPI